Patientenbrief Nr. 5

Liebe Patientin, lieber Patient,

aufgrund des ungebrochen großen Zuspruchs, den wir mit unserer physiotherapeutische Arbeit haben, konnten wir im März erfreulicherweise unser Therapeuten-Team vergrößern. Seit dem wird unser Team durch Tanja Ottmüller und Nadja Knödler verstärkt. Beide Physiotherapeutinnen haben nach nur wenigen Wochen ihrer Praxiszugehörigkeit bereits sehr gut gefüllte Terminpläne. Eine Tatsache, die zeigt, dass die durchaus risikoreiche Entscheidung, unser Therapeuten-Team nur ein Jahr nach der Praxisgründung zu erweitern, richtig war.

Somit sind nun sechs Physiotherapeuten/-innen im PhysioVitalEs® für Sie tätig. Dies stellt uns allerdings zunehmend vor Probleme in der täglichen Praxisorganisation. Die immer größer werdende Zahl an Behandlungseinheiten pro Tag ist mit einem „von Hand mit Bleistift“ geschriebenen Terminplan immer schwieriger zu bewältigen. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, unsere Terminplanung in Zukunft elektronisch zu verwalten.

Am 1. Juni war das gesamte Praxisteam bei einer Schulung, um den Umgang mit dem neuen System kennen zu lernen. Zeitnah an diese Schulung werden wir in den kommenden Wochen unsere Terminvergabe auf den PC umstellen. Diese Umstellung wird allerdings nicht ohne Fehler vonstatten gehen und in der Anfangsphase auch mehr Zeit in Anspruch nehmen. Deshalb bitten wir Sie bereits im Vorfeld um Nachsicht bei eventuell auftretenden Problemen und Zeitverzögerungen, bis wir die notwendige Routine im Umgang mit dem neuen System haben. Wir versuchen selbstverständlich auch hier, unser Bestes zu geben. Vielen Dank für Ihr
Verständnis. Allen unseren Patientinnen und Patienten wünschen wir einen sonnigen Sommer !

 

Ihr PhysioVitalEs® – Team im Juni 2007