Schmerztherapie

Nach ausführlichem Befund und Anamnese wird für den Patienten individuell eine Schmerztherapie entwickelt. Hierbei werden unterschiedlichste physiotherapeutische Behandlungstechniken angewandt (z.B. Entspannungstechniken, Bewegungsübungen, Krafttraining, uvm.). In den meisten Fällen kann die physiotherapeutische Schmerztherapie auch mit einer medikamentösen Schmerztherapie, von ärztlicher Seite, kombiniert werden.

 

(Schmerztherapie Esslingen bei PhysiovitalEs®)