Wirbelsäulentherapie nach Mc Kenzie

Das Mc Kenzie – Konzept ist eine Methode zur Untersuchung und Behandlung mechanisch bedingter Funktionsstörung der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule.

Ziel:
Behandlung akuter Rückenschmerzen, aber vor allem das Verhindern von Rückfällen und der Chronifizierung des Schmerzes.

(60% der Patienten erleiden einen Rückfall im ersten Jahr nach akuten Rückenschmerzen 20 % werden zu chronischen Rückenschmerzpatienten mit hohen Folgekosten)

Mittel:
Aktive Selbstbehandlung durch gezielt angewendete Übungen mit sich wiederholenden Bewegungen, Haltungskorrektur, Verhaltensänderungen, ergonomische Instruktionen und wenn nötig spezifische manuelle Techniken.

 

(Wirbelsäulentherapie nach Mc Kenzie in Esslingen bei PhysiovitalEs®)